Welche TSE benötige ich für die Lodgit Desk Hotelsoftware?

Welche TSE ist die richtige für Sie?

Bitte beachten Sie, dass Lodgit Desk zunächst ausschließlich mit TSEs von Epson funktioniert. Wir haben uns für die TSEs dieses Herstellers entschieden, da sie einfach lokal und in einem Netzwerk genutzt werden können. Für macOS gibt es die Einschränkung, dass es bisher von keinem TSE-Hersteller einen USB-Gerätetreiber gibt. Deshalb steht die TSE als reine USB-Variante nur Windows-Nutzer*innen als Einzelplatz-Lösung zur Verfügung, während Mac-Nutzer*innen auf die Netzwerk-Varianten (TSE-Bon-Drucker oder TSE-Server) zurückgreifen müssen.

Mit dieser Entscheidungshilfe, wollen wir Sie bei der Wahl einer TSE für Ihr Unternehmen unterstützen.

Hinweis: Für den Betrieb einer Technischen Sicherheitseinrichtung / TSE von Epson in der Lodgit Hotelsoftware wird das Zusatzmodul "Schnittstelle: Kassensicherung" benötigt, welches Sie hier zu Ihrer Lizenz dazu bestellen können.

Ermitteln Sie hier, welche die optimale TSE für Sie ist

Ist Ihr Beherbergungsbetrieb in Deutschland?

Für alle Beherbergungsbetriebe, die sich in Deutschland befinden, also auch Betriebsstätten ausländischer Unternehmen in Deutschland, gelten seit Anfang 2020 Gesetze, die Manipulationen beim Gebrauch von elektronischen/ digitalen Kassen verhindern sollen.
Lodgit Desk ist zwar eine Hotelsoftware, fällt lt. Bundesfinanzministerium jedoch auch unter dieses Gesetz, sofern sie in in Deutschland eingesetzt wird.

Sie benötigen keine TSE.

Nutzen Sie Lodgit Desk mit einem oder mehreren Computer?

Abhängig davon, ob Sie Lodgit nur an einem Arbeitsplatz oder aber zusammen mit dem virtuellen Datenbankserver CubeSQL an mehreren Arbeitsplätzen gleichzeitig nutzen, bieten wir Ihnen in den folgenden Schritten die passende und preisgünstigste Lösung an.

Haben Sie Interesse an einem Bondrucker?

Der Bondrucker ist für Sie derzeit die kostengünstigste Variante, um Lodgit Desk mit einer TSE zu verknüpfen. Sie können den Drucker auch ausschließlich als TSE nutzen, wenn Sie in diesen kein Papier einlegen. Alternativ bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit an, einen Server zu verwenden.

Welches Betriebssystem nutzen Sie?

Bisher gibt es keine TSE, die direkt an einen Apple-Computer angeschlossen werden kann, weil die Hersteller der TSEs keine Treiber zur Verfügung stellen. Für Windows-Rechnern gibt es jedoch Treiber und deshalb fragen wir Sie an dieser Stelle, welches Betriebssystem Sie nutzen, damit wir Ihnen die passende Lösung anbieten können.

Wünschen Sie einen Bondrucker?

Abhängig davon, ob Sie bereits einen Bondrucker haben bzw. künftig einen verwenden möchten oder nicht, führen wir Sie in den folgenden Schritten zu der für Sie passenden und preisgünstigsten TSE mit bzw. ohne Bondrucker.

Wünschen Sie einen Bondrucker?

Der Bondrucker ist für Mac-User derzeit die kostengünstigste Variante, um Lodgit Desk mit einer TSE zu verknüpfen. Sie können den Drucker auch ausschließlich als TSE nutzen, wenn Sie in diesen kein Papier einlegen. Alternativ bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit an, einen Server zu verwenden.

Vorschaubild des EPSON TSE-Servers 3
Epson TSE-Server 3 (inkl. 1x zertifizierte TSE, USB-Stick)

EPS TSE Server 3, Fiscal Server for Germany, TSE-Ports: 3, Ethernet-Ports: 1
inkl. 1x Epson TSE (Nano-USB-Stick, Lebensdauer: 20 Mio. Signaturen, Zertifikatslaufzeit: 5 Jahre), 36 Monate Garantie

608,00 €

zzgl. 10,55 € Versandkosten

Vorschaubild der EPSON-USB TSE
Epson TSE, USB-Stick

Technische Sicherungseinrichtung (TSE-Modul), Bauform: Nano-USB-Stick, Lebensdauer: 20 Mio. Signaturen, Zertifikatslaufzeit: 5 Jahre (ab Herstellung), 36 Monate Garantie

229,00 €

zzgl. 8,27 € Versandkosten

Der EPSON Bondrucker tm-m30IIf mit TSE
Epson TM-m30IIF, Ethernet

Bondrucker, Thermodirekt, 8 Punkte/mm (203dpi), Medienbreite (max): 58mm, 80mm, 250mm/Sek., USB, Ethernet, schwarz. TSE: Micro-SD-Karte, Lebensdauer: 20 Mio. Signaturen, Zertifikatslaufzeit: 5 Jahre (ab Herstellung).

429,00 €

zzgl. 9,47 € Versandkosten

Der EPSON Bondrucker tm-m30IIf mit TSE
Epson TM-m30IIF, WLAN

Bondrucker, Thermodirekt, 8 Punkte/mm (203dpi), Medienbreite (max): 58mm, 80mm, 250mm/Sek., USB, Ethernet, WLAN, schwarz. TSE: Micro-SD-Karte, Lebensdauer: 20 Mio. Signaturen, Zertifikatslaufzeit: 5 Jahre (ab Herstellung).

489,00 €

zzgl. 9,83 € Versandkosten

Alle genannten Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer von 19%.
Sonderartikel: Storno und Rückgabe unabhängig von der Lieferzeit ausgeschlossen!
Diese TSE hat eine beschänkte Zertifikatslaufzeit (siehe Kurzbeschreibung), die durch Liefer- und Lagerzeiten angebrochen sein kann.

Rechtliche Dinge in Bezug auf die TSE klären Sie bitte mit Ihrem Steuerberater oder informieren Sie sich über die Fachverbände (z.B. Dehoga). Wir dürfen als Software-Hersteller keine Rechtsberatung durchführen. Alle rechtlichen Angaben auf unserer Website sind deshalb ohne Gewähr.