TSE von Epson vergleichen und bestellen

Überblick über die technischen Sicherheitseinrichtungen von Epson

Ab dem 01.10.2020 muss aufgrund der Kassensicherungsverordnung 2020 die Lodgit Desk Hotelsoftware, wenn sie in Deutschland genutzt wird, mit einer zertifizierten technischen Sicherheitseinrichtung (TSE) versehen sein. Die TSE zeichnet alle Geschäftsvorfälle auf, die zu Barumsätze führen können und signiert diese Aufzeichnungen kryptographisch. Anschließend stellt sie diese Signatur für Ihre Belege zur Verfügung (in Lodgit Desk auch als QR-Code).

Wir haben für unsere Kundinnen und Kunden in einem ersten Schritt ausschließlich TSEs von EPSON angebunden, da deren Anbindung an die Lodgit Desk Hotelsoftware betriebsystemübergreifend funktioniert. Auf dieser Website können Sie eine TSE von Epson zusammen mit dem Lodgit Zusatzmodul "Kassensicherung (DE: KassenSichV & AT: RKSV)" bestellen.

Falls Sie unsicher sind, welche TSE für Sie die richtige ist, schauen Sie sich bitte erst diese Entscheidungshilfe an!

TSE Einführungsangebot: Wenn Sie Ihre TSE von Epson hier kaufen, erhalten Sie für Ihre Lodgit Lizenz das Zusatzmodul "Schnittstelle: Kassensicherung" mit einer bis zum 16.11.2020 befristeten Laufzeit kostenlos dazu. Danach kostet dieses Modul monatl. 12,- €.

Von Lodgit Desk unterstützte TSEs

Epson TSE, USB-Stick

Die steuerkonforme TSE für Deutschland ist eine zertifizierte technische Sicherheitseinrichtung (TSE) im Nano-USB-Stickformat, die die Richtlinien der deutschen Kassensicherungsverordnung (KassenSichV) erfüllt. Sie entspricht zudem den technischen Richtlinien TR-03153 des BSI.

Abbildung der EPSON USB TSE

Einfache Integration

Schließen Sie die TSE einfach an ein kompatibles Gerät (Windows PC) an. Die Epson TSE braucht keine Internetverbindung, um steuerkonform zu sein.

Kurzbeschreibung

Technische Sicherungseinrichtung (TSE-Modul),
Bauform: Nano-USB-Stick,
Lebensdauer: 20 Mio. Signaturen,
Zertifikatslaufzeit: 5 Jahre

Epson TSE, USB-Stick: 229,00 €

zzgl. 8,27 € Versandkosten

Alle genannten Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer von z.Zt. 16.0%.
Sonderartikel: Storno und Rückgabe unabhängig von der Lieferzeit ausgeschlossen!
Diese TSE hat eine beschänkte Zertifikatslaufzeit (siehe Kurzbeschreibung).

Rechtliche Dinge in Bezug auf die TSE klären Sie bitte mit Ihrem Steuerberater oder informieren Sie sich über die Fachverbände (z.B. Dehoga). Wir dürfen als Software-Hersteller keine Rechtsberatung durchführen. Alle rechtlichen Angaben auf unserer Website sind deshalb ohne Gewähr.

Epson TM-m30F, Ethernet (weiß)

Der fiskalfähige Bondrucker Epson TM-m30F (weiß) verfügt über eine zertifizierte Technische Sicherheitseinrichtung (TSE), die gemäß der deutschen Kassensicherungsverordnung erforderlich ist, und der technischen Richtlinie BSI TR-03153 entspricht. Es handelt sich um einen einfach zu installierenden Bondrucker, der steuerrechtliche Vorschriften erfüllt.

Bild eines Epson TM-m30F Bondruckers mit TSE

Modern und kompakt

Mit seinem schlanken, eleganten und kompakten Design ist der TM-m30F einer der kleinsten stationären Drucker der Welt und lässt sich nahezu überall aufstellen. Er ist bei uns in Weiß verfügbar und kann als Top- oder Front-Access-Drucker eingesetzt werden. Die TSE ist vollständig intern und kann bei Ablauf mit wenigen, einfachen Handgriffen getauscht werden.

Flexibel und papiersparend

Drucken Sie Bons mit Ihren Logos und Werbebotschaften. Indem Sie kürzere Belege drucken, können Sie die Papierkosten und den Verbrauch um bis zu 30 % senken.

Einfache Installation und Verbindung

Der Drucker kann über mehrere Geräte hinweg mit unterschiedlichen Schnittstellen verwendet werden. Drucken Sie per ePOS-Print direkt von einem Smart-Gerät unter iOS oder Android aus. Der Drucker kann per Ethernet einfach in Ihr Netzwerk integriert werden.

Epson TM-m30F, Ethernet (weiß): 379,00 €

zzgl. 9,17 € Versandkosten

Alle genannten Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer von z.Zt. 16.0%.
Sonderartikel: Storno und Rückgabe unabhängig von der Lieferzeit ausgeschlossen!
Diese TSE hat eine beschänkte Zertifikatslaufzeit (siehe Kurzbeschreibung).

Rechtliche Dinge in Bezug auf die TSE klären Sie bitte mit Ihrem Steuerberater oder informieren Sie sich über die Fachverbände (z.B. Dehoga). Wir dürfen als Software-Hersteller keine Rechtsberatung durchführen. Alle rechtlichen Angaben auf unserer Website sind deshalb ohne Gewähr.

Epson TM-m30F, WLAN

Der fiskalfähige Bondrucker Epson TM-m30F verfügt über eine zertifizierte Technische Sicherheitseinrichtung (TSE), die gemäß der deutschen Kassensicherungsverordnung erforderlich ist, und der technischen Richtlinie BSI TR-03153 entspricht. Es handelt sich um einen einfach zu installierenden Bondrucker, der steuerrechtliche Vorschriften erfüllt.

Bild eines Epson TM-m30F Bondruckers mit TSE

Modern und kompakt

Mit seinem schlanken, eleganten und kompakten Design ist der TM-m30F einer der kleinsten stationären Drucker der Welt und lässt sich nahezu überall aufstellen. Er ist bei uns in Schwarz verfügbar und kann als Top- oder Front-Access-Drucker eingesetzt werden. Die TSE ist vollständig intern und kann bei Ablauf mit wenigen, einfachen Handgriffen getauscht werden.

Flexibel und papiersparend

Drucken Sie Bons mit Ihren Logos und Werbebotschaften. Indem Sie kürzere Belege drucken, können Sie die Papierkosten und den Verbrauch um bis zu 30 % senken.

Einfache Installation und Verbindung

Der Drucker kann über mehrere Geräte hinweg mit unterschiedlichen Schnittstellen verwendet werden. Drucken Sie per ePOS-Print direkt von einem Smart-Gerät unter iOS oder Android aus. Der Drucker kann per Ethernet oder WLAN einfach in Ihr Netzwerk integriert werden.

Epson TM-m30F, WLAN: 439,00 €

zzgl. 9,53 € Versandkosten

Alle genannten Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer von z.Zt. 16.0%.
Sonderartikel: Storno und Rückgabe unabhängig von der Lieferzeit ausgeschlossen!
Diese TSE hat eine beschänkte Zertifikatslaufzeit (siehe Kurzbeschreibung).

Rechtliche Dinge in Bezug auf die TSE klären Sie bitte mit Ihrem Steuerberater oder informieren Sie sich über die Fachverbände (z.B. Dehoga). Wir dürfen als Software-Hersteller keine Rechtsberatung durchführen. Alle rechtlichen Angaben auf unserer Website sind deshalb ohne Gewähr.

Epson TM-T88VI-iHub

Der Bondrucker TM-T88VI-iHub Fiskal Deutschland ist mit einer zertifizierten technischen Sicherheitseinrichtung (TSE) ausgestattet und erfüllt damit die Vorgaben der deutschen Kassensicherungsverordnung (KassenSichV) und der technischen Richtlinie BSI TR-03153. Dieser steuerkonforme Bondrucker ist leicht zu installieren und zu bedienen.

Vielseitig

Der vielseitige steuerkonforme TM-T88VI-iHub Fiskal Deutschland kann sowohl mit herkömmlichen PC-basierten Systemen als auch mit Web- oder Tablet-basierten POS-Lösungen betrieben werden. So können Einzelhändler, Restaurant- und Barbetreiber sowie andere Gewerbe die Vorteile beider Systeme nutzen.

Flexible Anschlussmöglichkeiten

Über Server Direct Print kann der TM-T88VI iHub direkt von einem Webserver aus drucken. Er unterstützt Beacons, mit denen mobile Geräte den nächstgelegenen Drucker finden können. Gerade in POS-Umgebungen mit mehreren Druckern ist das von Vorteil. Und mittels NFC-Unterstützung lassen sich Tablets, Smartphones und andere mobile Geräte kinderleicht koppeln.
Hohe Leistung, geringe Betriebskosten

Der steuerkonforme TM-T88VI iHub Fiskal Deutschland ermöglicht Druckgeschwindigkeiten von bis zu 350 mm/Sekunde und ist ausgesprochen zuverlässig. Die Papierrücklauffunktion spart Papier, hat dabei aber keine Auswirkungen auf die Leistung des Druckers. Das reduziert Betriebskosten und Abfallmenge.

Epson TM-T88VI-iHub: 549,00 €

zzgl. 10,19 € Versandkosten

Alle genannten Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer von z.Zt. 16.0%.
Sonderartikel: Storno und Rückgabe unabhängig von der Lieferzeit ausgeschlossen!
Diese TSE hat eine beschänkte Zertifikatslaufzeit (siehe Kurzbeschreibung).

Rechtliche Dinge in Bezug auf die TSE klären Sie bitte mit Ihrem Steuerberater oder informieren Sie sich über die Fachverbände (z.B. Dehoga). Wir dürfen als Software-Hersteller keine Rechtsberatung durchführen. Alle rechtlichen Angaben auf unserer Website sind deshalb ohne Gewähr.

Epson TSE-Server 3 (inkl. 1x zertifizierte TSE, USB-Stick)

Der EPS TSE-Server bindet bis zu 3 Epson TSE-Module in ein Netzwerk ein. Damit ermöglicht er die zentrale und transparente Umstellung auf fiskalkonforme Kassenplätze im Filialhandel, größeren Unternehmen und im Hotelgewerbe. Durch die optimale Auslastung von TSE-Modulen optimieren Sie dabei ganz nebenbei Ihre Umgebung und senken die Kosten. Bei der Implementierung setzt der EPS TSE-Server weiterhin auf das bestehende API und bietet höchstmögliche Flexibilität und Transparenz. Drucken bleibt so einfach wie gehabt – und wird gesetzeskonform wie gefordert!

Weitere Spezifikationen:

  • 3 x USB 2.0 Hi-Speed-Ports an der Vorderseite für den USB TSE-Anschluss
  • Überwachung der TSE und Anzeige bei Statusänderung
  • Hohe Sicherheit durch CC-Zertifizierung
  • Gigabit Ethernet (10Base-T, 100Base-TX, 1000Base-T) an der Rückseite
  • Umfassendes Sicherheitspaket: Passwortschutz, Verschlüsselung, Zertifikatsverwaltung, Authentifizierung (802.1X)
  • 3 Jahre Garantie

Wir liefern Ihnen den TSE Server im Paket mit einer USB-TSE.

Epson EPS TSE Server 3 (epstsesv3 - 000000000007112282)
EPS TSE Server 3, Fiscal Server for Germany, TSE-Ports: 3, Ethernet-Ports: 1

zuzüglich: Epson TSE (USB)

Epson TSE-Server 3 (inkl. 1x zertifizierte TSE, USB-Stick): 608,00 €

zzgl. 10,55 € Versandkosten

Alle genannten Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer von z.Zt. 16.0%.
Sonderartikel: Storno und Rückgabe unabhängig von der Lieferzeit ausgeschlossen!
Diese TSE hat eine beschänkte Zertifikatslaufzeit (siehe Kurzbeschreibung).

Rechtliche Dinge in Bezug auf die TSE klären Sie bitte mit Ihrem Steuerberater oder informieren Sie sich über die Fachverbände (z.B. Dehoga). Wir dürfen als Software-Hersteller keine Rechtsberatung durchführen. Alle rechtlichen Angaben auf unserer Website sind deshalb ohne Gewähr.